Professioneller Hersteller für Headset und Kopfhörer seit 1997

+ 86-755-82957397 sales@yes-hope.com

Zuhause > Nachrichten > Internationale Nachrichten > Wintersturm dringt in die US-I.....
Kontaktieren Sie uns
Unsere Position Add .: 3F., 1. Bldg., Wanxia Industriepark, Shajing, Bao'an District, Shenzhen, China Kontakt Informationen E-Mail: sales@yes-hope.com...Jetzt Kontakt
Heißer Kopfhörer

Nachrichten

Wintersturm dringt in die US-Insel Hawaii ein

  • Quelle:China News Network
  • Lassen Sie auf:2019-02-13

Winterstürme dringen in die Vereinigten Staaten, Hawaii Island, ein und begrüßen den niedrigsten Schneefallrekord

Chinanews.com berichtete am 13. Februar, dass die meisten Teile der Vereinigten Staaten kürzlich Regen und Schnee eingeläutet haben und Hawaii von heftigen Winterstürmen heimgesucht wurde. Wind und Wellen sind an vielen Stellen aufgetaucht und eine große Anzahl von Bäumen, Ampeln und Hochspannungsleitungen sind niedergebrochen. Der Strom und ein Teil des Landverkehrs wurden unterbrochen, und fast 27.000 Haushalte wurden abgeschnitten. In einigen Teilen von Maui fällt starker Schnee, und es ist der Schneefall, den Hawaii in der Vergangenheit auf der niedrigsten Höhe aufgezeichnet hat.

Stereo-Ohrhörer Bluetooth China

Auf vielen Inseln in Hawaii tauchten starke Winde und gewaltige Wellen auf. Unter ihnen hat der Gipfel des Vulkans Mauna Kea auf Big Island einmal einen Rekordstoß von 307 Stundenkilometern verzeichnet. Kauai Island gab eine Gewitterwarnung aus. Das nördliche Küstengebiet der Insel war 12 Meter hoch. Hohe Wellen.

Sportkopfhörer zum Verkauf

Die meteorologische Abteilung beschrieb den zweiten Wintersturm als beispiellos, was zu ersten Schneefällen im Berggebiet von Maui auf einer Höhe von weniger als 2.000 Metern führte. Ein 66-jähriger männlicher Schwimmer aus Kalifornien starb in einer riesigen Welle im Nordwesten von Maui.

MP3-Kopfhörer-Großhandel

Die Westküste der Vereinigten Staaten war auch von heftigen Winden betroffen, der Staat Washington gab bekannt, dass die Schule suspendiert sei, und die Anhörung wurde vom Landtag abgebrochen. Kürzlich hat Seattle mehr als 15 Zentimeter Schneefall registriert, was den kumulativen Schneefall auf 51 Zentimeter in diesem Monat erhöht hat. Es war der schneereichste Februar seit mehr als 50 Jahren, und Humboldt County in Nordkalifornien war der erste Schnee seit 15 Jahren.