Professioneller Hersteller für Headset und Kopfhörer seit 1997

+ 86-755-82957397 sales@yes-hope.com

Zuhause > Nachrichten > Internationale Nachrichten > Kürzlich veröffentlichte China.....
Kontaktieren Sie uns
Unsere Position Add .: 3F., 1. Bldg., Wanxia Industriepark, Shajing, Bao'an District, Shenzhen, China Kontakt Informationen E-Mail: sales@yes-hope.com...Jetzt Kontakt
Heißer Kopfhörer

Nachrichten

Kürzlich veröffentlichte Chinas Bevölkerungsdaten

Kürzlich veröffentlichte Bevölkerungsdaten Chinas: Die Anzahl der Frauen im gebärfähigen Alter ist seit 7 Jahren gesunken



bester Verkauf Handykopfhörerlieferant Porzellan

Bevölkerungsdaten wurden kürzlich veröffentlicht. In den letzten Tagen gab es häufige Gerüchte, dass es bei der Geburt des Landes eine Klippe gibt. In der Zeit, in der sich die Zeit für die Veröffentlichung von Daten nähert, ist dieses Problem immer mehr besorgniserregend geworden. Am 10. Januar antwortete die Gesundheits- und Gesundheitskommission, dass die Faktoren, die das Bevölkerungsproblem beeinflussen, zahlreich und komplex sind, und die Gesundheits- und Gesundheitskommission wurde kontinuierlich überwacht, und die zuständigen Abteilungen der relevanten Bevölkerungsdaten werden in naher Zukunft bekannt gegeben.


Bluetooth-Kopfhörerhersteller

Song Jianli, ein Sprecher der Gesundheits- und Sozialkommission, sagte, dass viele Faktoren die Fruchtbarkeitsprobleme beeinflussen. Die Größe, das Alter der Ehe, das Alter der Geburt, die wirtschaftlichen und sozialen Faktoren von Frauen im gebärfähigen Alter sind komplizierter.


Tao Tao, ein außerordentlicher Professor an der Renmin University of China, sagte, dass seit 2011 die Größe der 15- bis 49-jährigen Frauen im gebärfähigen Alter abgenommen hat und die Zahl der Geburten allmählich zurückgegangen ist. Seit dem Jahr 2000 schwankt die jährliche Geburtenrate zwischen 1.500 und 18 Millionen. In letzter Zeit haben auch Faktoren wie die Anpassung der Politik sowie der Einfluss der Tierkreisauswahl wie das Jahr des Drachen und das Jahr der Ziege zugenommen. Darüber hinaus steigt auch das Durchschnittsalter von Frauen im gebärfähigen Alter. Im Jahr 2015 war die Hälfte der Frauen im gebärfähigen Alter über 40 Jahre alt.


Bluetooth-Lautsprecherhersteller China

Laut Song Shuli ist die Geburtenrate des zweijährigen Kindes in den letzten zwei Jahren bei rund 50% geblieben, und die positive Bedeutung der Zwei-Kinder-Politik wurde kontinuierlich freigesetzt.