Professioneller Hersteller für Headset und Kopfhörer seit 1997

+ 86-755-82957397 sales@yes-hope.com

Zuhause > Nachrichten > Internationale Nachrichten > Die chinesisch-amerikanischen .....
Kontaktieren Sie uns
Unsere Position Add .: 3F., 1. Bldg., Wanxia Industriepark, Shajing, Bao'an District, Shenzhen, China Kontakt Informationen E-Mail: sales@yes-hope.com...Jetzt Kontakt
Heißer Kopfhörer

Nachrichten

Die chinesisch-amerikanischen Beziehungen standen erneut am Scheideweg der Geschichte

Chinesischer Botschafter in den Vereinigten Staaten: Die chinesisch-amerikanischen Beziehungen standen erneut am Scheideweg der Geschichte
02. Januar 2019 04:01:46
Quelle: CCTV News Mobile Network

echter drahtloser Stereo-Bluetooth-Anbieter

Am 1. Januar, Ortszeit, anlässlich des 40. Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und den Vereinigten Staaten, veröffentlichte der chinesische Botschafter in den Vereinigten Staaten, Cui Tiankai, in der "USA Today" die "Entwicklung zukunftsorientierter chinesischer US-Beziehungen und Wahrung der gemeinsamen Interessen der beiden Völker. In dem Artikel heißt es, dass die chinesisch-amerikanischen Beziehungen in der neuen internationalen Situation wieder am Scheideweg der Geschichte gestanden haben. Die beiden Völker setzen große Hoffnungen in die Entwicklung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen und hoffen, von ihnen mehr profitieren zu können. Ihre gemeinsamen Interessen werden sicherlich die "politische Korrektheit" überschreiten und gewisse Unterschiede zwischen den beiden Ländern übertreffen. Mit Blick auf die nächsten 40 Jahre sollten die chinesisch-amerikanischen Beziehungen weiterhin von den beiden Völkern bestimmt werden. Der vollständige Text lautet wie folgt:


Drahtloser Kopfhörer Großhandel China

Entwicklung zukunftsorientierter chinesisch-amerikanischer Beziehungen,

Wahrung der gemeinsamen Interessen der beiden Völker

—Chu Tiankai, chinesischer Botschafter in den Vereinigten Staaten

Vor mehr als 230 Jahren besuchte das amerikanische Schiff "China Queen" China und brachte eine große Anzahl von Gegenständen wie Porzellan mit, von denen sich einige noch in der Familie von George Washingtons ehemaligem Wohnsitz Mount Vernon befinden. Seitdem sind Handel und Austausch zwischen China und den Vereinigten Staaten zunehmend erfolgreicher geworden, und ihre Veränderungen haben die Welt weiter beeinflusst.

Vor 40 Jahren kamen Chinas Reform und Öffnung sowie die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und den Vereinigten Staaten zusammen. Reform und Öffnung gaben den Anstoß und die Vitalität für die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und den Vereinigten Staaten und die Entwicklung bilateraler Beziehungen. Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und den Vereinigten Staaten hat wichtige äußere Bedingungen für Chinas Reform und Öffnung geschaffen. Die Verflechtung dieser beiden historischen Prozesse hat den beiden Ländern und den Menschen der Welt enorme Vorteile gebracht.

Heute beträgt das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen zwischen China und den Vereinigten Staaten mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar, was pro gewöhnliche amerikanische Familie mehr als 850 US-Dollar einspart. Laut Statistiken des US-Handelsministeriums unterstützten die US-Exporte nach China im Jahr 2015 910.000 Arbeitsplätze in den USA. Im Durchschnitt kommen in China und den Vereinigten Staaten mehr als 10.000 Menschen in den Pazifik, um dort zu leben, zu arbeiten, zu studieren und zu reisen. In den letzten 40 Jahren haben viele Menschen die Hälfte der Erde überschritten, um ein glückliches Leben im anderen Land zu verfolgen, und die Zukunft und das Schicksal vieler Familien und Einzelpersonen haben sich verändert.

In den letzten 40 Jahren hat die Entwicklung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen nicht nur gegenseitige Vorteile und Win-Win-Ergebnisse für beide Länder gebracht, sondern auch eine günstige Voraussetzung für eine Win-Win-Situation für Weltfrieden und Entwicklung geschaffen. Vom "Kalten Krieg" zur Seite an Seite zur Terrorismusbekämpfung, von der Bewältigung der internationalen Finanzkrise, der Kontrolle von fentanylähnlichen Substanzen und anderen Anti-Drogen-Kooperationen. Unsere beiden Länder haben auch die Kommunikation und Zusammenarbeit in multilateralen Mechanismen wie der APEC, der G20 und den Vereinten Nationen kontinuierlich verstärkt und koordiniert, um regionale Hotspot-Probleme und andere globale Herausforderungen anzugehen.

beste ohrhörer kopfhörer großhandel

Die stabile Entwicklung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen wie Luft und Wasser nährt die beiden Länder und die Menschen der Welt. Die unverantwortliche Praxis der "Entkoppelung" oder der Isolation voneinander wird sicherlich die Menschen in China, den Vereinigten Staaten und der Welt betreffen.


In den letzten 40 Jahren haben China und die Vereinigten Staaten einen raschen Wandel in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Technologie sowie militärische Angelegenheiten erlebt. Bei solchen Entwicklungen und Veränderungen sind einige Unterschiede unvermeidlich, und viele Probleme können nicht über Nacht gelöst werden. .

Schwierigkeiten, auch wenn sie schwer zu vermeiden sind, können wirksam bekämpft werden, da sich einige wichtige Faktoren für die Aufrechterhaltung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern nicht geändert haben: Die beiden Völker verfolgen ein besseres Leben; Beide Länder müssen zusammenarbeiten, um die großen globalen Herausforderungen zu meistern. Die gemeinsamen Interessen Chinas und der Vereinigten Staaten überwiegen bei Weitem die Widersprüche und Unterschiede, und die Zusammenarbeit ist die einzig richtige Wahl.

Gleichzeitig kann die politische Grundlage für die Aufrechterhaltung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern nicht geändert werden. Die beiden Seiten sollten die Kerninteressen und die wichtigsten Anliegen der jeweils anderen Seite respektieren, sich strikt an die drei gemeinsamen Kommuniquen wie das "Sino-US-Gemeinsame Kommuniqué über die Herstellung diplomatischer Beziehungen" halten und das Prinzip "Ein China" einhalten.

Präsident Xi Jinping hat einmal darauf hingewiesen, dass es immer notwendig ist, die Sehnsucht der Menschen nach einem besseren Leben als Ziel des Kampfes zu betrachten. Präsident Lincoln hat gesagt, dass die Regierung der Menschen, der Menschen und der Menschen nicht verschwinden wird. Wir sollten uns auf die grundlegenden und gemeinsamen Interessen der beiden Völker stützen und die Beziehungen zwischen China und den USA für die Zukunft entwickeln.


In der neuen internationalen Situation standen die chinesisch-amerikanischen Beziehungen erneut am Scheideweg der Geschichte. Die beiden Völker setzen große Hoffnungen in die Entwicklung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen und hoffen, von ihnen mehr profitieren zu können. Ihre gemeinsamen Interessen werden sicherlich die "politische Korrektheit" überschreiten und gewisse Unterschiede zwischen den beiden Ländern übertreffen. Mit Blick auf die nächsten 40 Jahre sollten die chinesisch-amerikanischen Beziehungen weiterhin von den beiden Völkern bestimmt werden.

China und die Vereinigten Staaten haben zwei Vorteile, und der Kampf ist verletzt. Unter der Führung der beiden Staatschefs müssen wir "einfach um den Tag kämpfen" und bilaterale Beziehungen fördern, die auf Koordination, Kooperation und Stabilität basieren. Es ist notwendig, die Kommunikation zu stärken, das gegenseitige Vertrauen zu stärken, sich auf die Zusammenarbeit zu konzentrieren und Unterschiede zu schließen, einschließlich intensiverer Konsultationen, um wirtschaftliche und handelsbezogene Unterschiede zu lösen.

Das China-US Relations Building ist auf einer soliden Basis gemeinsamer Interessen aufgebaut und hat die letzten 40 Jahre überlebt. Wenn Sie dieses Fundament beschädigen oder stürzen möchten, verlieren Sie beides. Es ist unsere gemeinsame historische Verantwortung, zukünftigen Generationen stabile und vielfältige Möglichkeiten zu bieten. (CCTV-Reporter Wei Xuejiao)