Professioneller Hersteller für Headset und Kopfhörer seit 1997

+ 86-755-82957397 sales@yes-hope.com

Zuhause > Nachrichten > Internationale Nachrichten > US-Regierung schließt für die .....
Kontaktieren Sie uns
Unsere Position Add .: 3F., 1. Bldg., Wanxia Industriepark, Shajing, Bao'an District, Shenzhen, China Kontakt Informationen E-Mail: sales@yes-hope.com...Jetzt Kontakt
Heißer Kopfhörer

Nachrichten

US-Regierung schließt für die dritte Woche Trump: oder erklärt den Ausnahmezustand


07. Januar 2019 07:51 Quelle: China News Network


bester Verkauf Handykopfhörerlieferant Porzellan

Trump beharrte immer noch darauf, dass die Milliarden der von den Demokraten für ihn vorgeschlagenen Grenzmauern im Kongress "grünes Licht" gaben, obwohl die Führer des Demokratischen Hauses und des Senats wiederholt gesagt hatten, dass sie es nicht freigeben werden.
Am Morgen der 6. Ortszeit sagte Trump vor der Reise nach Camp David vor den Medien im Weißen Haus: "Ich kann den Staat zum Ausnahmezustand erklären", um die Blockade des Kongresses zu vermeiden. Er sagte, die Entscheidung werde in den nächsten Tagen auf der Grundlage der Verhandlungen der Parteien getroffen.
Der Sprecher des Weißen Hauses, Sanders, sagte auch, der Präsident sei bereit, das Treffen bei Bedarf zu umgehen, die Vereinigten Staaten zum Ausnahmezustand zu erklären und eine Grenzmauer an der Grenze zwischen USA und Mexiko zu errichten. "Das Weiße Haus hat nach jeder möglichen Lösung gesucht, um Geld für die Mauer zu bekommen", sagte Sanders zu Fox News, "Trump wird alles tun, um unsere Grenzen zu schützen."


China Kopfhörerhersteller mit guter Qualität

Trump sagte auch, dass er plant, die Leiter der US-amerikanischen Stahlfirmen und anderer Stahlfirmen einzuberufen, um neue Entwürfe für die Grenzmauer vorzuschlagen. Die Trump-Regierung hat Millionen von Dollar für den Bau mehrerer Grenzwandmodelle in der Nähe des Grenzübergangs von San Diego in Kalifornien ausgegeben. Er sagte auch, dass er eine Grenzmauer mit einer Stahlbetonstruktur errichten würde.
"Ich werde diese Unternehmen bitten, wunderschöne Stahlprodukte zu entwerfen", sagte Trump. "Wir werden es für Grenzhindernisse nutzen."
Der stellvertretende Stabschef des Weißen Hauses, Malwani, sagte, Trump sei bereit, die Betonmauer durch einen Stahlzaun zu ersetzen, was beweist, dass Trump die Aufrichtigkeit besaß, um das Problem der Schließung der Regierung zu lösen.
Malwani wies darauf hin, dass, wenn dies der Demokratischen Partei das Gefühl vermittelt, dass Trump einen Kompromiss eingegangen ist, sich jeder in die richtige Richtung bewegen kann.

Am 5. Tag trafen sich Kongressführer und Beamte des Weißen Hauses mehrere Stunden lang in Washington, um die teilweise Abschaltung der Regierung zu beenden, machten aber keine Fortschritte.
Der leitende Berater des Weißen Hauses, Trumps Schwiegersohn Kushner und Heimatschutzminister Nelson nahmen ebenfalls an dem Treffen teil, und Nielsen legte einen umfassenden Bericht zu Fragen der Grenzsicherheit vor. Die Demokraten forderten eine ausführliche schriftliche Beschreibung des Budgetbedarfs des Ministeriums für Heimatschutz, und das Weiße Haus sagte, es würde relevante Informationen geben.


Sport Bluetooth-Ohrhörer Großhandel


Peng Si, der Vizepräsident, der die Verhandlungen im Weißen Haus leitete, beschrieb dies als "sehr effektiv", aber Trump, der nicht an den Gesprächen teilnahm, goß kaltes Wasser auf Twitter und sagte, die Gespräche hätten "keinen Fortschritt".
Laut einer Quelle, die an dem Treffen teilnahm, erklärten die Demokraten dem Weißen Haus, dass die Verhandlungen wegen der Suspendierung der Regierung immer schwieriger würden. Daher musste die Regierung zunächst wieder hergestellt werden, sie wurde jedoch abgelehnt.
Der New York Times zufolge haben die Repräsentanten des Weißen Hauses, wie Burns, den Demokraten erneut vorgeschlagen, den "Traumfänger" -Plan gegen den legalen Aufenthaltsort von Millionen von Einwanderern, die illegal in die Vereinigten Staaten eingereist sind, im Austausch für der Bau des Zauns. Mittel.
Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Pelosi, sagte, die Demokraten des Repräsentantenhauses beabsichtigen, das individuelle Ausgabengesetz zu verabschieden, damit die Regierung wieder operieren kann.